Den eigenen Schulalltag erleichtern

Teilzeit und Mehrarbeit - Zulässiges und Unzulässiges

Die Folgen der verheerenden Stellensituation sind an jeder Schule jeden Tag Mehrarbeit, Überstunden und ausufernder Vertretungsunterricht.
Den eigenen Schulalltag erleichtern

Foto: Andreas Hermsdorf/pixelio.de

Wir informieren detailliert über die aktuell zulässigen Regelungen, mit denen Schulleitungen Arbeitsbelastungen verteilen dürfen und geben konkrete Hilfen, wie jede/r damit umgehen sollte:

- Rechtliche Grundlagen zur Mehrarbeit
- Unterrichtsausfall ja oder nein
- Mehrarbeit und Klassenfahrten
- Umfang von Mehrarbeit
- Vergütung von Mehrarbeit
- Mehrarbeit bei Teilzeit-, befristeter Beschäftigung, Referendaren und Schwerbehinderung
- Belastungsanzeige und Fürsorgepflicht der Schulleitung
- Handlungsmöglichkeiten des Lehrerrats, des Kollegiums und jedes Einzelnen

Zeit: 07.02.2019 VON 16.00 – 1 8 . 0 0 UHR
Ort: August-Bebel-Str. 135 (BAJ), Bielefeld, Konferenzraum (3. Etage)
Referenten: Manfred Diekenbrock und Uwe Riemer-Becker

Anmeldung bitte bis 31.01.2019 im GEW-Büro gew-bielefeld@gmx.de